Buchs

Herzlich Willkommen bei Sport Buchs

Gelungene Sportwoche

Bild zu News Gelungene SportwocheGerne laden wir sie ein zum gemeinsamen Rückblick auf eine tolle Sportwoche. Kinder und Leiter haben gemeinsam und behutsam Spiel und Bewegung genossen.
Rückblick Sportwoche.ch 2020
Kurs Inline Vaduz 2020, Tag 1 - 5
(22.08.2020, Ralph Windmüller)

Nach dem Regen scheint die Sonne

Bild zu News Nach dem Regen scheint die SonneTrotz regnerischem Wetter sind die Teilnehmer nach einer langen Sportpause mit Begeisterung gutgelaunt und voller Energie in die Sportwoche gestartet.
Vielseitige Trainingsinhalte, ein engageiertes Leiterteam und das zurückgekehrte Sommerwetter sind beste Voraussetzung für aussergewöhnliche Sporterlebnisse.
aktuell informieren unsere Homepage Sportwoche.ch und spowo-instagram sowie in die Coop Zeitung, Sarganserländer, W&O und Vaterland
(05.08.2020, Ralph Windmüller)

Förderung der Infrastruktur für Velofahrer

Bild zu News Förderung der Infrastruktur für VelofahrerMehr Schutz für den Velofahrer im Alltag. Weg von der negativen Berichterstattung und Fokussierung auf Unfallzahlen im Zweiradverkehr - Hin zu einer adäquaten und sichereren Infrastruktur für den Langsamverkehr.
Sicherheit für den Velofahrer

(19.06.2020, Ralph Windmüller)

Sportwoche Sommer 2020 findet statt

Bild zu News Sportwoche Sommer 2020 findet statt Wir freuen uns ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir die Sportwoche vom 3. – 7. August 2020 mit ein paar Anpassungen durchführen werden.
Gerade in dieser Zeit schätzen wir uns glücklich den Kindern und Jugendlichen mit unseren Angeboten täglich vielseitige Bewegung vermitteln zu dürfen. Zusammen mit einem auf gesunden Nahrungsmitteln basierenden Essverhalten können wir so einen wesentlichen Teil unserer Gesundheit selber mitbestimmen.
Über das Programmangebot informiert dich aktuell unsere Homepage Sportwoche.ch

(08.06.2020, Ralph Windmüller)

Gesundheit - Verantwortung wahrnehmen

Bild zu News Gesundheit - Verantwortung wahrnehmenDie in Stockholm erlebte Weiterbildung einer ehemaligen Sportstudiums-Klasse der ETH Zürich, zeigte eine einfache, unkomplizierte aber wirkungsvolle Art, der gesundheitsrelevanten Bewegung mehr aktive Beachtung zu widmen. Dieses Schwedenmodell begeistert mich als Sportlehrerin und als Bewegungsmensch, da mein Beruf nicht am wichtigsten Wert, nämlich gesund sein/gesund bleiben vorbeikommt! Eine der Grundideen von Johan Holmsäter bei der Gründung von Friskis & Svettis war es, auf der Basis seiner eigenen Erfahrungen im Musik Kondi Training des ASVZ, eine Lücke zwischen Gesundheitsversorgung und Rehabilitation einerseits und präventivem Wohlbefinden andererseits zu schließen. Es ging darum wie man Menschen in Bewegung bringt. Nicht einmal, sondern ein Leben lang. Auffällig, auch im Alltag und der Freizeit sind das Fahrrad oder die Füsse das meistgesehene «Fortbewegungsmittel» in den Städten Schwedens.
Tina Windmüller
Friskis & Svettis
(04.03.2020, Ralph Windmüller)

Dem Sport eine Stimme geben

Bild zu News Dem Sport eine Stimme gebenVerantwortungsbewusste Sportvereine bieten wertvolle Freizeitbeschäftigungen, leisten erhebliche Beiträge an die Gesundheitsvorsorge, verbessern die Integration und wirken nachhaltig für das Gemeinwohl. Sie werden im Kanton St.Gallen von der Interessengemeinschaft (IG) St.Galler Sportverbände unterstützt, welche eine Brückenfunktion zwischen den Sportorganisationen und der Gesellschaft einnimmt. Dazu hat sie das Pionierprojekt «Sport-verein-t» entwickelt und lanciert.
weitere Informationen Sport-vereint
(02.03.2020, Ralph Windmüller)

Turnwerk Südostschweiz

Bild zu News Turnwerk Südostschweiz
Das bisherige regionale Leistungszentrum der Kunstturner in Maienfeld verliert seine Ausbildungsstätte. Mit dem Turnwerk.ch stehen private Turnfreunde aus der Region bereit den Weiterbestand der Basisausbildung des Kunstturnnachwuchses mit neuem Standort in Mels zu sichern und Anlaufstelle für das ambintionierte Kunstturnen in der Südostschweiz zu bleiben.
Turnwerk Südostschweiz ist ein modern strukturierter Verein und bietet eine umfassende sportliche Grundbildung ab 4-6 Jahren und leistungsorientiertes Kunstturnen ab 6 Jahren in höchster Qualität, in professioneller Umgebung und geführt durch qualifiziertes Fachpersonal an.
Während mehr als 15 Jahren durfte auch die Sportwoche vom einmaligen Angebot des Leistungszentrums Maienfeld profitieren und hunderten Jugendlichen den Zugang zum Kunstturnsport öffnen. Wir unterstützen die vorbildliche regionale Zusammenarbeit und freuen uns auf die Eröffnung des Trainingszentrums in Mels.

Sportwoche-Kunstturnen
(29.10.2019, Ralph Windmüller)